freunde schmal
 Deutsches Eck 1
BUGA Baenke
 Staudenpflege
 Verleihstation

Projekte 2019

 

Vortrags- und Diskussionsreihe „Grüne Stadt am Wasser“
Die Vortrags- und Diskussionsreihe „Grüne Stadt am Wasser“ dient dabei als Plattform zur Information und Kommunikation interessierter Bürgerinnen und Bürger mit der Politik und Verwaltung der Stadt sowie beteiligten Partnern. Die BUGA-Freunde übernahmen sie 2012 von der BUGA-GmbH und führen sie in Kooperation mit der Stadt und weiteren Partnern fort.

Die besondere Kunstausstellung 2019 

Kennen Sie Koblenz? Ansichten des Fotografen Heinrich Wolf

Anlässlich des 100. Geburtstags von Heinrich Wolf präsentieren wir seine Fotografien von April bis Oktober 2019 in den Kabinen der Koblenzer Seilbahn.
Die schwarz-weiß Aufnahmen stammen überwiegend aus den Jahren 1950 bis 1980. Viele Jahre lang, bis zu seinem Tod im Jahr 1983, hatte er einen festen
Platz unter der Koblenzer Fotografen. Seine persönliche Handschrift bei den Aufnahmen, seine Verbundenheit mit seiner Heimatstadt und den Koblenzer
Bürgerinnen und Bürger machen seine Fotos zu etwas sehr Besonderem. Gemeinsam mit der Familie, die das Archiv vom Heinrich Wolf weiterführt, wählten wir für diese Ausstellung einzigartige Aufnahmen aus.
Wir laden gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern der Seilbahn Koblenz und der Rhein-Zeitung ein, sich diese Retrospektive anzuschauen.
Man wird altbekannte Ansichten erkennen und neugestaltete Bereiche im Stadtbild von Koblenz entdecken.

Im Rahmen der Koblenzer Gartenkultur zeigen wird Fotografien der Ausstellung zu folgenden Terminen auf den ehemaligen BUGA-Arealen.

19.04.-22.04.2019 Konrad-Adenauer-Ufer rund um die Talstation der Seilbahn
01.05.2019 Schlosspark, Saisoneröffnung Koblenzer Gartenkultur
20.06.2019 Schlosspark, Dîner en blanc
27.10.2019 Festungspark, Drachenfest und Herbstvergnügen

Stauden- und Bankpflege

Rund 80 Mitglieder pflegen in Zusammenarbeit mit den Stadtgärtnern die Staudenbeete sowie die zur Bundesgartenschau neu aufgestellten Bänke im Schloss- und im Festungspark.

Außerschulische Lern- und Spielangebote
Gemeinsam mit dem Jugendamt gestaltet der Verein außerschulische Lern- und Spielangebote im Werk Bleidenberg für Kinder und Jugendliche.

Informations- und Verleihdienst im Festungspark
An den Wochenenden der Sommermonate informieren Mitglieder am Eingang zum Festungspark die Besucher und verleihen Rollstühle, Rollatoren, Bollerwagen, Aktivspiele, Stühle und Liegen.

Der Verein ist Kooperationspartner und Mitgestalter der Koblenzer Gartenkultur.

Unser Verein leistete 2018 über 10.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden. Damit tragen wir wesentlich zur Verbesserung der Lebens- und Aufenthaltsqualität bei. Unsere für weitere Helferinnen und Helfer offenen Projektteams pflegen die Gemeinschaft und bieten weitere Aktivitäten an. Wir laden alle Interessierten ein, sich wieder tatkräftig bei den BUGA-Freunden zu engagieren – sei es für einige Stunden oder mit größerem Zeiteinsatz. Fast jeder kann mitmachen: Im Projekt Informations- und Verleihdienst, in der Stauden- und Bankpflege, bei der Standwerbung der bei Außerschulischen Lern- und Spielangeboten für Kinder und Jugendliche im Werk Bleidenberg. Erleben Sie es, dazuzugehören und den Erfolg Ihres Mittuns für die Gemeinschaft zu sehen. Ihre Beteiligung ist an Werktagen und Wochenenden sowie Feiertagen möglich. Alle Arbeitsbereiche bieten zusätzlich teaminterne Schulungen, Stammtische und fachliche
Exkursionen an.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte per Mail oder Anruf (0261/701953). Wir beraten Sie gerne und sind sicher, wir finden mit Ihnen die für Sie passende Möglichkeit Ihres sinnvollen Engagements.